Das solltest du wissen: Auto Inspektion in München

Bei einer Inspektion wird das Auto vollständig überprüft. Zu den Routinearbeiten gehört der Ölwechsel. Zudem prüfen wir die Beleuchtung und sämtliche Funktionen. Welche Arbeiten bei welchem Kilometerstand durchgeführt werden, erfahren wir von dem Hersteller des Fahrzeugs. Im Serviceheft sind alle erforderlichen Wartungsarbeiten aufgelistet. Diese Liste arbeiten wir beim Kfz-Service Haas vollständig ab, damit die Herstellergarantie stets erhalten bleibt.

Wir sind eine freie Werkstatt. Daher sind wir nicht an die Vorgaben bezüglich der Kosten für den Service gebunden. Unsere Meisterwerkstatt arbeitet unabhängig von den jeweiligen Kfz-Herstellern. Deshalb verwenden wir Originalersatzteile sowie Qualitativ hochwertige Teile von getesteten Zulieferern. Sonst würde die Garantie unter Umständen nicht mehr vorhanden sein. Sie finden uns in München Giesing in der Fasangartenstraße.

Termin anfragen

 

Inspektionsintervalle für Ihr Fahrzeug

Damit Ihr Auto viele Jahre zuverlässig läuft, sind in regelmäßigen Abständen Inspektionen erforderlich. Diese richten sich entweder nach den gefahrenen Kilometern oder nach einer vorgegebenen Zeitspanne. Das bedeutet, auch dann, wenn Sie nur wenige Kilometer mit Ihrem Kfz im Jahr zurücklegen, ist ein Service in einer Meisterwerkstatt erforderlich. Ein Grund dafür ist, dass Flüssigkeiten, wie Motoröl, Kühlflüssigkeit oder Kältemittel der Klimaanlage, einem gewissen Alterungsprozess unterliegen. Sobald die Flüssigkeiten im Motor nicht mehr ihre Funktion erfüllen, entstehen Schäden, die unter Umständen hohe Reparaturkosten zur Folge haben.

Wann ein Service bei Ihrem Auto erforderlich ist, erfahren Sie im Serviceheft Ihres Fahrzeugs. Moderne Fahrzeuge sind auch mit elektronischen Anzeigen im Cockpit ausgestattet. Diese weisen den Fahrer direkt darauf hin, dass die nächste Inspektion in 1000 Kilometern erforderlich ist. Dann bleibt Ihnen noch genug Zeit, um einen Termin mit unserer Meisterwerkstatt in München zu vereinbaren. Wann der Autofahrer über einen erforderlichen Service informiert wird, hängt aber auch vom jeweiligen Fahrzeugmodell ab. Auf jeden Fall erscheint die Anzeige aber schon rechtzeitig.

Vorteile von regelmäßigen Inspektionen

Inspektionsintervalle einhalten

Wird ein Auto regelmäßig in einer Meisterwerkstatt überprüft, können auftretende technische Probleme schon rechtzeitig erkannt und behoben werden. Mitunter sind es nur Kleinigkeiten, die bei einer Vernachlässigung zu größeren Schäden führen können. Wird beispielsweise eine defekte Achsmanschette bei der Inspektion entdeckt, kann diese relativ preiswert erneuert werden. Geschieht dies nicht, führt es schon recht schnell dazu, dass Schmutz und Wasser in das Kreuzgelenk eindringen und es dadurch beschädigt wird. Das hat nicht nur hohe Reparaturkosten zur Folge, sondern es ist auch gefährlich. Es gibt natürlich noch diverse weitere Beispiele für derartige Probleme, die rechtzeitig behoben werden sollten. Daher sollte jeder Fahrzeugbesitzer die vorgesehenen Inspektionen bei uns in München Giesing durchführen lassen.

Folgende Wartungsarbeiten führen wir bei einer Inspektion durch

Grundsätzlich wird zwischen einer kleinen und einer großen Inspektion unterschieden. Bei der kleinen Inspektion werden in der Regel folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Öl- und Ölfilterwechsel
  • Überprüfung der Bremsen
  • Kontrolle der Beleuchtung
  • Luftfilterkontrolle

Bei einer großen Inspektion werden neben den Arbeiten der kleinen Inspektion noch weitere Aufgaben erledigt:

  • Überprüfung der Radaufhängung, Radlager und Reifen
  • Kontrolle der Lenkung und der Achsen
  • Sichtkontrolle der Karosserie sowie des Unterbodens
  • Wechsel sämtlicher Filter
  • Überprüfung des Getriebes

Die aufgeführten Arbeiten stellen nur eine grobe Übersicht dar. In den meisten Fällen sind es mehr als 30 Wartungsaufgaben. Unser Kfz-Service Haas in München Giesing hält sich streng an die Vorgaben der Hersteller.

Termin anfragen

 

2017-11-06T11:11:48+00:00 2 Mai, 2017|Leistungen|0 Comments